Lenzburg

19. September 2010 | Von | Kategorie: Aargau, Städteguide

Kanton: Aargau
Bezirk: Lenzburg
Plz.: 5600

Die mehr als 8.000 Einwohner leben auf einer Fläche von über 11 km² in einer Seehöhe von rund 400m über dem Meeresspiegel. Bei den Volkszählungen von 1970 bis 2000 war die Bevölkerungszahl mit rund 7.500 Einwohnern jeweils sehr stabil. Seit der Jahrtausendwende ist die Einwohnerzahl jedoch im Wachsen begriffen. Rund 78% gaben bei der letzten Volkszählung Deutsch als Hauptumgangssprache an. Auf Platz 2 folgte mit rund 9% Italienisch. Schon zur Jungsteinzeit dürfte die Region besiedelt gewesen sein.

Sehenswürdigkeiten

Schloss Lenzburg:
Dieses ist ober der Altsstadt gelegen. Sie ist eine der ältesten erhaltenen Höhenburgen der Schweiz und befindet sich auf den rund 500m hohen Schlossberg der kreisrund 100m über der umliegenden Landschaft liegt. Die ältesten Teile der Burg wurden bereits im 11. Jahrhundert errichtet. Lange Zeit war die Burg im Privatbesitz, kam dann jedoch im Jahr 1956 in den Besitz des Kantons Aargau und beherbergt heute das Historische Museum des Kantons Aargau. Von Anfang April bis Ende Oktober kann von Dienstag bis Sonntag das Schloss auch besichtigt werden.

Römisches Theater:
Dieses wurde 1964 im Zuge des Autobahnbaus entdeckt. Von der Existenz einer römischen Siedlung wusste man schon seit längerem, aber die Entdeckung des Theaters war eine Sensation. Es dürfte ca. Platz für 4.000 Personen geboten haben.

Brunnen:
Im gesamten Ort wird man eine Vielzahl an schönen Brunnen entdecken. Der wichtigste hier ist sicherlich der Chlausbrunnen am Metzgplatz. Der Sodbrunnen in der Rathausgasse dürfte schon in der Mitte des 13. Jahrhunderts entstanden sein. Erst 1989 wurde er wieder freigelegt.

Keinen verwandten Inhalt Inhalt gefunden.

Tags: ,