Vitznau

19. September 2010 | Von | Kategorie: Luzern, Städteguide

Kanton: Luzern
Amt: Luzern
Plz: 6354

Die rund 1.300 Einwohner der Gemeinde Vitznau leben auf rund 12km² in einer Seehöhe von rund 440m. Der Ort ist schön gelegen am Vierwaldstättersee. Gleich hinter dem Ort erhebt sich die Rigi, ein Bergmassiv mit rund 1.795m. In den 60er bis zu den 80er Jahren des vorigen Jahrhunderts wanderten viele Einwohner der Gemeinde ab. Seit der Volkszählung 1990 kann wieder ein kontinuierlicher Anstieg verzeichnet werden. Deutsch ist mit rund 92% die wichtigste Umgangssprache des Ortes. Italienisch wird beispielsweise von nur knapp mehr als 1% als Umgangssprache verwendet. In den letzten Jahren wurde ein Zusammenschluss der Gemeinden Vitznau, Weggis und Greppen diskutiert. Da jedoch alle Gemeinden sehr gute Gemeindefinanzen vorweisen können besteht nicht wirklich ein großer Druck zu fusionieren und so sind diese Pläne derzeit nicht spruchreif.

Tourismus

Ein wesentlicher Grund für die Entwicklung Vitznaus hin zu einem Tourismusort war der Bau der Vitznau-Rigi-Bahn. Vitznau ist nämlich der Ausgangspunkt der Rigi. Diese Bahn war bei der Eröffnung im Jahr 1871 die erste Zahnradbahn Europas. Die Strecke ist gesamt rund 7 km lang und führt von Vitznau hinauf auf die Rigi in eine Höhe von 1752m. Auf dem Berg hat man eine Vielzahl an Möglichkeit von Wandern, Schifahren, Gleitschirmfliegen bis hin zu Kutschenfahrten oder Nostalgiefahrten mit Dampflokomotiven. Ansonsten ist natürlich auch der Vierwaldstättersee ein wichtiger Anziehungspunkt für Touristen. Auch hier lässt sich eine Vielzahl an Aktivitäten betreiben. Beliebt sind hier vor allem auch die Schifffahrten, wodurch man auch sehr gut weitere Orte am See erkunden kann.

Keinen verwandten Inhalt Inhalt gefunden.

Tags: ,